Dafür ist man doch Musiker geworden

instrumente3 mooreiche1

Die Mooreichenmandoline und die Königslyra wurden von Christoph Michael Pesch, Meister des Zupfinstrumentenbaus, individuell für Klaus Wuckelt entworfen und gebaut. Beide Instrumente sind aus heimischen Hölzern angefertigt.


 

In die Mooreichenmandoline  sind die Worte geschnitzt:
„Gott zu Ehren dem Nächsten zur Labung
aus reiner Freude und Dankbarkeit am Sein“

Die Königslyra ist ein Instrument, das es so noch nicht gegeben hat,
gebaut aus Vogelaugenahorn.